Was ist eine PSA-Bestimmung?

Eine PSA-Bestimmung ist eine Bestimmung des prostataspezifischen Antigens (PSA) und wird zunehmend zur Früherkennung des Prostatakarzinoms (Prostata-Krebs) eingesetzt.

Wie funktioniert eine PSA-Bestimmung?

Zur Erfassung Ihres PSA-Wertes wird ein Bluttest durchgeführt. Hierfür wird Ihnen eine geringe Menge Blut mittels einer dünnen Kanüle abgenommen.
Mit Hilfe des Bluttests können wir Ihr prostataspezifisches Antigen (PSA), welches ein ausschließlich im Prostatagewebe gebildetes Protein ist, bestimmen.

Die Kosten für diese Untersuchung klären wir in einem persönlichen Gespräch.